Sportlerehrung Bielefeld 2022

Am vergangenen Freitag fand die Sportlerehrung 2022 der Stadt Bielefeld statt.

Auch in diesem Jahr gab es wieder Auszeichnungen f├╝r unsere Athletinnen und Athleten. ­čśŐ

F├╝r ihre internationalen Erfolge im Nationalkader wurde Veronique M├╝nster mit der der goldenen Bielefelder Sportplakette ausgezeichnet.

(3. Platz als Mannschaft bei den ISSF Weltmeisterschaften in der Disziplin 300 Meter Gewehr 3 Positionen / 3. Platz als Mannschaft bei den ISSF Weltmeisterschaften in der Disziplin 300 Meter Gewehr liegend / 2. Platz als Mannschaft bei den Europameisterschaften in der Disziplin 300 Meter Gewehr 3 Positionen / 3. Platz als Mannschaft bei den Europameisterschaften in der Disziplin 300 Meter Gewehr liegend)

Eine weitere Bielefelder Sportplakette in Gold bekam Marc H├╝lsmann verliehen. Ebenfalls f├╝r eine internationale Medaille.

(3. Platz als Mannschaft bei den ISSF Junioren Weltmeisterschaften in der Disziplin 50 Meter Gewehr liegend)

Marc konnte sich zus├Ątzlich noch mit Nils Palberg und Leon Thieser ├╝ber eine Sportplakette in Silber freuen.

Diese bekam das Team f├╝r den Meistertitel bei der vergangenen deutschen Meisterschaft Luftgewehr Freihand.

Dar├╝ber hinaus gab es noch eine zweite Sportplakette in Silber f├╝r unsere 1. Damenmannschaft KK liegend.

Amelie Kleinmanns, Denise Palberg und Lara Quickstern sicherten sich bei der Deutschen Meisterschaften den zweiten Platz.

Heepen ist damit ├╝brigens erfolgreichster Bielefelder Verein in einer olympischen Sportart! ­č嬭čĆ╗