Es ist soweit! Ab Mittwoch 20.05.2020 starten wir wieder mit unseren Trainingsbetrieb. Alle Infos, Regeln und Einschränkungen dazu erfahrt Ihr hier.

Es ist Erforderlich sich im Vorfeld eine Schießzeit zu Buchen, das Formular findet Ihr unten auf der Seite!

Bitte lest vorher die Infos detailliert durch.

Weiterlesen >

Liebe Schützen,

aufgrund der aktuellen Situation bzgl. der Corona-Infektionen und Risiken, haben sich auch bei uns Änderungen ergeben.

Nach dem Erlass des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen in der derzeit aktuellen Fassung vom 17.03.2020 sind unter anderem folgende Angebote bzw. Einrichtungen zu schließen bzw. einzustellen:
Jeglicher Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen sowie alle Zusammenkünfte in Vereinen, Sportvereinen, sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen ab dem 17.03.2020.
Hiernach wird nicht differenziert zwischen Mannschafts-, Gruppen- oder Einzeltraining. Ziel der angeordneten Maßnahmen ist es, jegliche unnötigen Sozialkontakte zu vermeiden, um eine schnelle Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern. Dies gilt auch für die mit dem Besuch einer Sportanlage verbundene An- und Abreise und mögliche Kontakte in Umkleideräumen. Nach hiesiger Ansicht lässt der Erlass keine differenzierende Auslegung zu.

Wir müssen der gesellschaftlichen Verantwortung gerecht werden und die Anordnungen der Behörden konsequent umsetzen. Daraus folgt, dass unsere Sportanlagen und Aufenthaltsräume bis auf weiteres gesperrt sind und kein Training stattfinden darf! Dies gilt für die Jugend als auch für die Erwachsenen sowie für alle Abteilungen (Sportschießen, Bogenschießen In- und Outdoor, Jugend und alle Veranstalltungen in traditionellen Bereich).

Informationen DSB und WSB – Alle Wettkämpfe und Meisterschaften abgesagt:

Link zum DSB
Link zum WSB
Link zum Bezirk

Informationen Landesportbund NRW:

Link zum LSB NRW

Offilzielle Informationen zur aktuellen Entwicklung in Bielefeld:

Link zu Bielefeld

Offilzielle Informationen zur aktuellen Entwicklung in NRW:

Link zu Land NRW

Weitere Infos tragen wir für Euch zusammen und geben Euch diese kurzfristig weiter!
Wann der Trainingsbetrieb wieder aufgenommen wird, werden wir Euch mitteilen, aktuell können wir dies aber leider nicht absehen!

Liebe Grüße und gute Gesundheit!
Die Sport-, Jugend- und Bogenleitung


Update 19.03.2020: Link zu LSB hinzugefügt | Hinweis zum „Erlass des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen“

Liebe Schießsportfreunde,
unsere erste Liga-Mannschaft Luftgewehr hatte am Sonntag, den 10.11.19 den 3.und 4. Verbandsligawettkampf. Der Wettkampf gegen Ahaus wurde 3:2 gewonnen, der gegen Altenbeken ging leider 3:2 verloren. Insgesamt belegt die Mannschaft nach dem 4. Wettkampf nun Platz 5. Die Ergebnisse der einzelnen Paarungen können unter WSB-Liga eingesehen werden. Am 8.12. finden Wettkampf 5 und 6 nochmal auswärts statt und nach der Weihnachtspause findet der letzte Wettkampf dann am 12.1.20 bei uns in Heepen statt.
Die 2. Mannschaft steht nach 3 Niederlagen momentan auf dem letzten Tabellenplatz der Bezirksliga. Am Donnerstag, 21.11.19 geht es um 20Uhr auf heimischem Stand dann gegen Avenwedde (momentaner Tabellenführer) darum die wichtigen ersten Punkte einzufahren. Zuschauer sind herzlich Willkommen!
In der Kreisliga wurde der 1. Wettkampf auf heimischem Stand 4 : 1 gegen Rheda gewonnen. Da der 2. Wettkampftag für uns „spielfrei“ ist geht es in dieser Liga erst im Januar weiter.
Die 2. Mannschaft hat in der Bezirksliga duch einen 3:2 Sieg gegen Avenwedde die ersten Punkte eingefahren.
Mit guten Ergebnissen zwischen 362 und 378 kann jetzt entspannt die Advents- und Weihnachtszeit genossen werden, ehe es im Januar dann mit dem 5. von 7 Ligakämpfen weiter geht.

Für die LG-Teams
Hella König

Die Ergebnisse der Kreismeisterschaften sind online! Wir haben Euch die Links zu den Tabellen zusammengefasst.

Liebe Schießsportfreunde,

unsere erste Liga-Mannschaft hatte am Sonntag, den 13.10.19 die ersten beiden Verbandligawettkämpfe. Der erste Wettkampf gegen VSS Epe II ging leider mit 1:4 verloren aber der zweite Wettkampf gegen SG Dalbke wurde mit 4:1 gewonnen. Die Ergebnisse der einzelnen Paarungen können unter WSB-Liga eingesehen werden.

Am Sonntag, 20.10.19 findet um 14 Uhr der erste Bezirksliga-Heimkampf unserer 2. LG-Ligamannschaft statt. Nachdem der erste Wettkampf in Bad Salzuflen 3:2 verloren wurde soll nun gegen Eilshausen der erste Sieg her. Da Eilshausen den ersten Wettkampf 3:2 gegen Westerwiehe gewonnen hat, wird es sicher nicht leicht.

Weiter geht es dann am 24.10.10 um 20 Uhr mit dem ersten Wettkampf in der Kreisliga LG: Heepen 3 gegen Rheda.

In der Bezirksliga verlor die 2. LG-Mannschaft auch den 2. Wettkampf.
Beim 1 : 4 gegen Eilshausen konnte lediglich Anja Hein ihren Punkt holen.
Am 4.11. findet der Auswärtskampf gegen Pivitsheide statt, der hoffentlich den ersten Sieg bringt.

Ganz anders verlief der 1. Wettkampf in der Kreisliga.
Dieser konnte auf heimischem Stand 4 : 1 gegen Rheda gewonnen werden.

Für die LG-Teams

Hella König

Die ersten Ergebnisse der Heeper Schützinnen und Schützen von der Deutschen Meisterschaft in München stehen fest

Die Starterlisten für die Deutschen Meisterschaften 2019 sind angekommen und die SG Heepen ist wieder umfangreich vertreten.

23 Starter mit insgesamt 26 Starts vetreten in diesem Jahr die SG Heepen auf den Deutschen Meisterschaften!

Wir gratulieren allen Schützen zur Qualifikation und wünsch viel Erfolg!

Aplerbeck gewinnt mit Heike Frey die RWK KK 3×20

Praktisch auf den letzten Metern hat Heike Frey sich die Spitze der Einzelwertung zurückerobert.
Was für eine enge Kiste. Mit 576 Ringen in der vierten und letzten Runde hat sich Heike Frey (Aplerbeck) den Sieg in der Einzelwertung der Rundenwettkämpfe KK-3×20 auf Landesebene gesichert.
Veronique Münster (Heepen) liegt am Ende nur 2 Ringe dahinter, Philipp Effertz (Heepen), mit 577 Ringen Bester des vierten Durchgangs, fehlten lediglich 5 Ringe zum Sieg. Spannender kann es kaum sein.
Etwas deutlicher war dagegen der Erfolg des BSV Aplerbeck in der Mannschaftswertung.
Hier hatten Heike Frey, Daniel Frey, Paul Westhoff und Denise Palberg schließlich über 40 Ringe Vorsprung auf die
Schützengesellschaft des Amtes Heepen mit Veronique Münster, Philipp Effertz und Marc Hülsmann.
Platz Drei belegte das zweite von drei Teams des BSV Aplerbeck.

In dieser Saison haben 9 Teams mit 37 Sportlern an den Rundenwettkämpfen teilgenommen. Dabei wurde dreimal die Marke von 580 Ringen geknackt.

Einen herzlichen Glückwunsch an die Sieger und Platzierten.

WSB-Internetseite – erstellt: 10. Juli 2019

Ergebnisse